Autor Thema: Irgendwie ziehe ich die Idioten an  (Gelesen 50 mal)

Offline Ermel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 188
Irgendwie ziehe ich die Idioten an
« am: 30, Mai, 2021, 08:01:52 »
Moin!

Mir ist schon wieder jemand in die parkende Karre gefahren, zum dritten Mal innerhalb eines Jahres.  Sind BXe irgendwie unsichtbar in Rückfahrkameras, oder was ist da los?  :(



Im Bild beide Schäden: einmal beide Türen an der B-Säule (Unfallflucht lezten Herbst), einmal über dem Hinterrad von gestern.  Diesmal hat die Verursacherin immerhin eine Telefonnummer hinterlassen, man muß ja dankbar sein für die kleinen Dinge im Leben.

Türen habe ich noch, aber das hintere Seitenteil ...

... muß wohl neu, oder?  Was meinen die Karosseriebau-Experten?  Und: gibt es das noch irgendwo, oder hat jemand eins rumliegen?  Bzw. zwei, das auf der anderen Seite ist nämlich wegen Rost ebenfalls ersatzbedürftig. (Dieses war es eigentlich auch schon vorher, wie man an den Rissen im Spachtel sieht.)

Und nein, Wegwerfen ist trotz räudiger Gesamtoptik keine Option, ich hab gerade erst >3k€ in der Werkstatt gelassen ...

Schwebende Grüße, Ermel.
Alltag: BX 19 TZI Break climatisée "Dana", ETP (gris cristal met.), 1991, Orga 5457, ca. 220 Mm.
Arbeitsvorrat: BX GTi automatique, ETB (gris dolmen met.), 1992, Orga 5622, ca. 130 Mm, suche DKZ-Motor; BX 16 TGI Break, EJX (rouge furio), 1991, Orga 5302, ca. 420 Mm, suche Schweißer :-)